Häufige Fragen FAQ

Frage – Wie kann ich die Musikschule Werbach e.V. näher kennen lernen?

Informationen über die Musikschule Werbach erhalten Sie bei den Vorstandsmitgliedern, über die Homepage oder bei Konzerten und Veranstaltungen der Musikschule Werbach e.V.

Frage – Wie kann ich mich für den Musikunterricht oder die Ergänzungsfächer anmelden?

Sie können sich beim Vorstand oder einem Vorstandsmitglied anmelden.

Frage – Ab welchem Alter kann man in die Musikschule Werbach e.V. kommen?

Schon ab einem Alter von 6 Monaten kann man am Musikgarten der Musikschule Werbach teilnehmen. Für Kinder ab vier Jahren bietet die Musikschule Werbach die Musikalische Früherziehung an. Ab etwa fünf Jahren können Kinder Instrumentalunterricht belegen. Jedoch variiert das Einstiegsalter je nach Instrument. Bitte sprechen Sie mit der jeweiligen Lehrkraft oder dem Vorstand ab, welches Alter das optimale Einstiegsalter ist.

Frage – Kann ich auch als Erwachsener Musikunterricht nehmen?

Selbstverständlich bietet die Musikschule Werbach e.V. auch Erwachsenen Musikunterricht und die Beteiligung an den Ergänzungsfächern an.

Frage – Wie kann ich mehr über die Lehrer der Musikschule erfahren?

Informationen über die Lehrkräfte bekommen Sie beim Vorstand der Musikschule oder beim Lehrer direkt. Zudem können Sie die Lehrkräfte bei den Veranstaltungen und Konzerten der Musikschule Werbach e.V. kennen lernen.

Frage – Wann beginnt der Unterricht und wie oft findet er statt?

Beginn des Unterrichtsjahres ist nach den Sommerferien des Landes Baden-Württemberg. Falls Sie sich oder ihr Kind nach dem Beginn des Unterrichtsjahres anmelden, wird individuell vereinbart, wann die erste Unterrichtsstunde stattfindet. Der Unterricht findet pro Schuljahr 38 Mal statt.

Frage – Wann findet kein Unterricht statt?

Während der Ferien des Landes Baden-Württemberg und an Feiertagen findet gewöhnlich kein Unterricht statt.

Frage – Werden ausgefallene Stunden nachgeholt?

Fallen Unterrichtsstunden aus, weil die Lehrkraft verhindert ist, werden diese Stunden nachgeholt. Bei einer Verhinderung oder Krankheit des Schülers findet kein Ersatz statt. Trotzdem sollten Sie dem Lehrer möglichst frühzeitig Bescheid geben, wenn eine Unterrichtsstunde nicht eingehalten werden kann.

Frage – Wie kann ich meinen/meine Musikschullehrer/in erreichen?

In der ersten Unterrichtsstunde sollten Sie die Kontaktdaten (Telefon- und Handynummer, Emailadresse usw.) mit dem Lehrer austauschen. Damit können sowohl Sie den Lehrer als auch der Lehrer Sie erreichen.

Frage – Wie kann ich den Unterricht kündigen?

Falls Sie den Unterricht mit dem Ende des Schuljahres (Ende Juli/Anfang August) beenden wollen, teilen Sie dies dem Vorstand bis 31.5. des aktuellen Jahres schriftlich mit. Spätere Kündigungen können nur im Ausnahmefall genehmigt werden. Auch wenn die letzte Unterrichtsstunde vor den Sommerferien stattfindet, werden 12 Monatsraten fällig.

Frage – Wer kann mir beim Instrumentenkauf helfen?

Beim Instrumentenkauf wenden Sie sich am besten direkt an Ihren Musiklehrer/in. Er bzw. sie hat das nötige Fachwissen, um Ihnen ein optimales und qualitativ hochwertiges Instrument zu empfehlen.

Frage – Was kosten der Musikunterricht und die Ergänzungsfächer?

Die Gebühren für den Musikunterricht finden Sie unter „Gebühren“ auf der Homepage der Musikschule Werbach oder beim Vorstand. Die Teilnahme am Instrumental-Ensemble, am Jugendblasorchester und am Blasorchester Welzbach-Tauber ist für Schüler der Musikschule gratis.

Frage – Wie kann ich die Unterrichtsgebühren bezahlen?

Sie können die Unterrichtsgebühren monatlich auf das Konto der Musikschule Werbach überweisen. Um die Arbeit des Vorstands zu erleichtern, bitten wir Sie, uns eine Einzugsermächtigung zu erteilen.

Frage – Gibt es Ermäßigungen?

Ab dem zweiten Kind und bei Mehrfachbelegung wird eine Ermäßigung von 15% gewährt.

Frage – Welche Veranstaltungen der Musikschule Werbach e.V. gibt es?

Über die Veranstaltungen der Musikschule Werbach e.V. können Sie sich auf der Homepage unter „Termine“, im Amtsblatt der Gemeinde Werbach und in der Regionalpresse informieren.

Frage – Warum sollten alle Schüler an Vorspielen und Konzerten teilnehmen?

Die Musikschüler lernen bei Vorspielen und Konzerten, sich dem Rahmen entsprechend zu präsentieren. Dies beinhaltet das Vorspielen eines oder mehrere Musikstücke sowie der Auf- und Abtritt, die Verbeugung und angemessene Kleidung. Da die Schüler für Konzerte immer wieder Musikstücke gemeinsam einüben und vortragen, ist dies eine wichtige Erfahrung für jeden Schüler. Als Eltern sollten Sie ihr Kind durch Interesse an und Anwesenheit bei den Vorspielen und Konzerten unterstützen.

Frage – Warum gibt es Ergänzungsfächer?

Beim Lernen eines Instruments ist besonders wichtig, mit anderen gemeinsam zu musizieren. Die Musikschule Werbach e.V. legt darauf besonderen Wert und finanziert das Instrumental-Ensemble, das Jugendblasorchester und das Blasorchester Welzbach-Tauber. Die Teilnahme ist für Schüler gratis.

Frage – Wie kann ich die Musikschule Werbach e.V. unterstützen?

Sie können die Musikschule Werbach e.V. unterstützen, indem Sie Ihr Kind oder sich selbst zum Unterricht anmelden. Darüber hinaus helfen Sie uns durch Ihre Anwesenheit bei den Veranstaltungen und Konzerten. Falls Sie bereit sind, uns bei den Veranstaltungen tatkräftig behilflich zu sein, kontaktieren Sie bitte den Vorstand. Finanziell können Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft in der Musikschule Werbach e.V. oder durch eine Spende unterstützen.

Frage – Warum pflegt die Musikschulen Werbach Kooperationen?

Die Musikschule Werbach pflegt sehr gezielt ein Netzwerk von Kooperationen mit den beiden Grundschulen in Gamburg und Wenkheim, den Kindergärten in Werbach, Gamburg , Niklashausen und Wenkheim, den Chören und Kapellen in der Gemeinde. Die Schülerinnen und Schüler sollen schon von Beginn ihrer Ausbildung erfahren, dass Musik zur Gemeinschaft gehört.

Frage – Wie kann ich die Musikschule Werbach e.V. bei weiteren Fragen kontaktieren?

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie sich direkt an alle Vorstandsmitglieder und Lehrkräfte wenden. Per E-mail ist die Musikschule unter musikschule.werbach@web.de erreichbar. Den Vorsitzenden, Dieter Oxenknecht-Kuhn, können Sie über die Kontaktdaten kontaktieren: