Annika Weber

Dozentin für Musikalische Früherziehung, Schulchor der Welzbach-Grundschule Wenkheim und Gesang


Annika Weber, geboren 1994, entdeckte bereits in ihrer frühen Kindheit die Liebe zur Musik. Im Jahr 2016 schloss sie erfolgreich die Ausbildung, an der Berufsfachschule für Musik in Kronach, zur staatlich anerkannten Chor- und Ensembleleiterin ab.
Danach begann sie ihr Studium an der Hochschule für Musik in Würzburg, im Fach Elementare Musikpädagogik, bei Barbara Metzger und Michael Forster. Dort wird sie, unter anderem, im Bereich des Elementaren Musizierens, Saxophon, Gitarre und Stimmbildung ausgebildet. In ihrer Laufbahn erhielt sie zudem Stimmcoaching, Atemtraining und Stimmbildung mitunter bei Daniela Pfaff-Lapins, Alina Probst und Daniela Bauer.
Egal ob alt oder jung, ganz am Anfang oder fortgeschritten, in der Gruppe oder alleine - jeder kann Musik machen und das mit Freude! Bei der Musikalischen Früherziehung erleben die Kinder, wie sich die Musik durch Bewegung, Instrumentalspiel und die Stimme spürbar machen und erleben lässt. Hierbei wird besonders Wert auf gesundes Singen und Sprechen, die Entwicklung der Grob- und Feinmotorik, Sensibilisierung, Ausbau der rhythmischen und musikalischen Qualitäten, sowie ein gutes Körpergefühl gelegt. Das Ganze ist verbunden mit viel Spaß und Freude am Miteinander.